DIE SERIE

COMMUNITY

LOGIN

Passwort vergessen?


Sponsoren

  /  Startseite  /  Forum

[Geschlossen] [SPOILER] Augenfarben der Dämonen!Wurde beantwortet

Autor Nachricht
Verfasst am: 05. 08. 08 [13:14]
Luzifer
Themenersteller
Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 47
In Supernatural haben die Dämonen verschiedene Augenfarben.
Hat das irgendeine Bedeutung, ob einer rote oder schwarze Augen hat?
Kann es vielleicht sein, dass sie "Rangabzeichen" sind?
Oder ist es auch ein Zeichen der Widerstandsfähigkeit gegen Weihwasser?
Schlieslich ist Azazel als einziger gelbäugiger Dämon auch als einziger widerstandsfähig gegen Weihwasser.


edit: Zwischenbeiträge, die nicht zum Thema gehören, wurden entfernt und das Thema geschlossen. Samantha 1.1.11

Magie ist die Kunst und Wissenschaft, auftretende Veränderungen mit dem eigenen Willen in Einklang zu bringen.
Aleister Crowley
Verfasst am: 05. 08. 08 [22:41]
Julie
Dabei seit: 19.10.2007
Beiträge: 2888
In gewisser Weise ist es unter Umständen eine Art Rangunterschied.

Die Dämonen die schwarze Augen haben, sind generell Dämonen die die menschlichen Körper besetzen können bzw sogar müssen.
Rote Augen sind zumeist Dämonen die eigene Körper haben und deswegen keinen menschlichen Körper besetzen müssen.
Gelbe Augen so wie die von Azazel sind bei Supernatural bisher in der Tat nur einmal vorgekommen. Sie zeugen von großer Macht, die weit über die Widerstandsfähigkeit gegen Weihwasser hinaus geht!
Was weiße Augen hingegen bedeuten, weiß ich noch nicht so ganz.
Aber ich schätze das diese vermutlich zu noch mächtigeren Dämonen gehören als Azazel war. Schließlich war/wird es Lilith leicht fallen eine größere Gruppe von Menschen durch nur eine Handbewegung zu töten!!
Verfasst am: 12. 08. 08 [01:07]
Julie
Dabei seit: 19.10.2007
Beiträge: 2888
Das weiß ich nicht, aber ich denke das ist in Ordnung.
Die farbliche Erklärung war ja auch nur ein Erklärungsversuch meinerseits.
Verfasst am: 03. 09. 08 [09:01]
Luzifer
Themenersteller
Dabei seit: 29.07.2008
Beiträge: 47
Gibt es auser Schwarz, Rot, Gelb und weiß andere Augenfarben?

Magie ist die Kunst und Wissenschaft, auftretende Veränderungen mit dem eigenen Willen in Einklang zu bringen.
Aleister Crowley
Verfasst am: 03. 09. 08 [18:23]
Julie
Dabei seit: 19.10.2007
Beiträge: 2888
Bei Supernatural bisher nicht. Könnte allerdings sein, dass eine neue Variante in der 4. Staffel zu sehen sein wird!Darf ich fragen was für einen Roman du schreibst??
Verfasst am: 21. 09. 08 [20:19]
NemesisCH
Dabei seit: 19.09.2008
Beiträge: 12
In Bezug auf Lilith stellt sich ja eher die Frage WAS sie ist, anstelle von WER sie ist. Ihre Augenfarbe ist da eher ein versteckter Hinweis meiner Meinung nach.


edit by Julie: Link aus taktischen Gründen entfernt

Live and die under the starlight!
Verfasst am: 31. 10. 08 [17:08]
Slayder
Dabei seit: 02.07.2008
Beiträge: 17
Meiner Meinung nach haben die Augen auch was mit den Fähigkeiten der einzelnen Dämon zu tun.

SÄ Dämonen z.B beherrschen nur 2 Fähigkeiten nämlich die Grundfähigkeiten-Psychokinese
-Besitz von Menschen ergreifen
RÄ Dämonen haben glaube ich die selben wie SÄ

GÄ Dämonen: Bei gelbäugigen Dämon sieht das ganz anders aus diese haben fünf fähigkeitn(obwohl ich sagen muss das es hierfür keine beweise gibt den bisher war Azazel der einzige GÄ Dämon)nämlich
-Die beiden Grundfähigkeiten-wobei die Fähigkeit andere Person zu besetzen bei Azazel noch ein bisschen stärker ist,denn er kann ja andere übernatürliche Wesen wie z.b einen Reaper besetzen
- 3.Fähigkeit Mikropsychokinese( Das ist die Fähigkeit elektrische Systeme zu beinfluss)Azazel muss diese Kraft haben sonst würde in seiner nähe nicht immer das Radio nen splin kriegen.
-Pyrokinese(Die Fähigkeit mit Kraft der Gedanken Feuer zu entfachen)anders kann ich mir nicht erklären warum überall bei den Familien wo Azazel aufgetauch ist die Häuser abgebrannt sind

-Und 5.Die Fähigkeit so wie ich sie nenne gedankliches Aufschlitzen:Ich meine damit Azazel Kräfte nur mit Kraft der Gedanken Menschen wunden zu zufügen, wir erinnern uns In Sams Vision hängt die Frau namens Monica an der Deck, Azazel schaut sie an und plötzlich wird ihr Bauch aufgeschlitzt oder in 22.1 Als er Dean mit seinen in wahrsten sinne des Wortes stechenden Augen angesehen hat und dieser dann aus der Brust anfing zu bluten.

(Hierzu hab ich mal ne Frage: Weiß einer wie diese Fähigkeit heißt-Ich pesönliche glaube ja das es einfach sehr starke Psychokinese ist, das Azazel nich nur Dinge bewegen sondern auch verformen kann, er verformt die Körper der Opfer also so dermaßen das sich an bestimmten Stellen Wunden auftun.)



[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 31.10.2008 um 17:10.]
Verfasst am: 31. 10. 08 [19:32]
Julie
Dabei seit: 19.10.2007
Beiträge: 2888
Slayder schrieb:

Meiner Meinung nach haben die Augen auch was mit den Fähigkeiten der einzelnen Dämon zu tun.


Natürlich haben sie das. Es hat auch nie jemand etwas anderes behauptet soweit ich das sehe icon_wink.gif

Slayder schrieb:

SÄ Dämonen z.B beherrschen nur 2 Fähigkeiten nämlich die Grundfähigkeiten-Psychokinese
-Besitz von Menschen ergreifen
RÄ Dämonen haben glaube ich die selben wie SÄ


So generell kann man das gar nicht mal sagen. Es gibt auch black eyed demon, die keine Telekinese beherrschen. So zum Beispiel Ruby oder Casey.
Letztere war zwar in der Lage den Keller zum Einsturz zu bringen, schaffte dies jedoch nicht durch eine innerliche Kraft sondern durch einen relativ einfachen „Zauberspruch“.

Zudem haben RÄ also Crossroad Demon noch mehr Kräfte. Schließlich können sie nicht nur die Toten zurück ins Leben holen (sie müssen also auch mit einem Reaper in Verbindung stehen) sondern auch aktiv in den Lauf des Schicksals eingreifen wie es scheint. Anders ist es nicht zu erklären, wie der Dämon in „Crossroads Blues“ einfach so in das Leben von Evan Hudson’s Frau und später auch des seinem fuschen kann oder eben nach Abschluss der Deals einfach so alles ändern kann.

Übrigens würde ich es nicht Psychokinese nennen sondern Telekinese, da die bisher gesehenen SÄ Dämonen nur Dinge bewegt haben die sie auch wirklich sehen konnten.
Die Crossroads Demon haben soweit ich das gesehen habe auch noch nichts bewegt ohne es wirklich zu sehen, jedoch haben sie die Gewalt über die Höllen Hunde was eine gewisse psychische Stärke voraussetzt.


Slayder schrieb:

GÄ Dämonen: Bei gelbäugigen Dämon sieht das ganz anders aus diese haben fünf fähigkeitn(obwohl ich sagen muss das es hierfür keine beweise gibt den bisher war Azazel der einzige GÄ Dämon)nämlich
-Die beiden Grundfähigkeiten-wobei die Fähigkeit andere Person zu besetzen bei Azazel noch ein bisschen stärker ist,denn er kann ja andere übernatürliche Wesen wie z.b einen Reaper besetzen
- 3.Fähigkeit Mikropsychokinese( Das ist die Fähigkeit elektrische Systeme zu beinfluss)Azazel muss diese Kraft haben sonst würde in seiner nähe nicht immer das Radio nen splin kriegen.
-Pyrokinese(Die Fähigkeit mit Kraft der Gedanken Feuer zu entfachen)anders kann ich mir nicht erklären warum überall bei den Familien wo Azazel aufgetauch ist die Häuser abgebrannt sind

-Und 5.Die Fähigkeit so wie ich sie nenne gedankliches Aufschlitzen:Ich meine damit Azazel Kräfte nur mit Kraft der Gedanken Menschen wunden zu zufügen, wir erinnern uns In Sams Vision hängt die Frau namens Monica an der Deck, Azazel schaut sie an und plötzlich wird ihr Bauch aufgeschlitzt oder in 22.1 Als er Dean mit seinen in wahrsten sinne des Wortes stechenden Augen angesehen hat und dieser dann aus der Brust anfing zu bluten.


Die vollen Kräfte von Azazel wurden nie offen gezeigt. Im nach hinein, wurden bzw. werden noch viel mehr Kräfte offenbart die er anscheinend auch hatte!

Zu Fähigkeit 1 kann ich nur sagen, dass bei Supernatural offensichtlich fast alle Arten von Dämonen in der Lage sind den Körper anderer in Besitz zu nehmen.
Dies gilt jedoch lediglich für die Dämonen, die auf Grund einer früheren Vernichtung keinen eigenen Körper mehr haben und nur noch eine so genannte dämonische Essenz sind.
Z.B.: schwarz äugige Dämonen, Crossroad Dämonen, Azazel.
Im Laufe der Staffeln wird außerdem klar, dass auch gute Wesen Besitz von fremden Körpern ergreifen können.

Fähigkeit 3 – auch diese Kraft scheint allen dämonischen Essenzen zu Grunde zu liegen.
Später wird klar, dass auch Ruby eine solche Auswirkung auf Elektrizität zu haben scheint.
In "Malleus Maleficarum" (3.09) blinken auch zunächst die Lampen am Straßenrand, bevor der Impala schließlich kurz vor Ruby zum Stehen kommt.

Fähigkeit 4 – die Pyrokinese können wir ihm denke ich definitiv zuschreiben.

Fähigkeit 5 – gehört im Grunde mit zu der Telekinese bzw. in dem Fall mit Dean ist es die Psychokinese die er da einsetzt, da man zumindest optimalerweise die Gedärme eines Menschen nicht sehen kann.


Slayder schrieb:

(Hierzu hab ich mal ne Frage: Weiß einer wie diese Fähigkeit heißt-Ich pesönliche glaube ja das es einfach sehr starke Psychokinese ist, das Azazel nich nur Dinge bewegen sondern auch verformen kann, er verformt die Körper der Opfer also so dermaßen das sich an bestimmten Stellen Wunden auftun.)


Naja es kommt drauf an. Ich würde sagen dass es im Grunde Psychokinese ist. Das andere was du beschreibst ist eine andere Kraft. Allerdings fällt mir der Name nicht ein. RAIN!!!
Verfasst am: 04. 11. 08 [20:40]
rainbow
Dabei seit: 18.03.2008
Beiträge: 313
Mal ne Frage zu Fähigkeit 3: Offensichtlich is das ja nicht nur bei Dämonen, sondern auch bei Geistern so (z.B. 2.07 'Die üblichen Verdächtigen').
Wie ist das mit anderen übernatürlichen Wesen, rufen die auch solche Störungen hervor? (Hab bis jetzt leider nicht allzu sehr darauf geachtet icon_redface.gif)

@Luzifer: Stell´s doch ruhig rein, bin inzwisch auch sehr neugierig und wir beißen bestimmt nicht! icon_razz.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.11.2008 um 20:43.]

Booom!

Oder so ähnlich..icon_redface.gif icon_razz.gif
Verfasst am: 04. 11. 08 [21:12]
Rain
Dabei seit: 29.10.2008
Beiträge: 808
Julie schrieb:
Naja es kommt drauf an. Ich würde sagen, dass es im Grunde Psychokinese ist. Das andere was du beschreibst ist eine andere Kraft. Allerdings fällt mir der Name nicht ein. RAIN!!!



*in Raum geschlittert kommt* ich bin ja schon da!!

Also ich kenne das nur als schwarzes senden.

Nähere Erläutung:
Schwarzes Senden

Der Dämon/ Hexer/die Hexe fügt dem Gegner durch geistige Kraft Wunden zu. Dabei muss der Ausführende sein Opfer in Blickweite haben oder durch gedankliches senden erreichen.

Das ist der einzige Begriff unter dem ich es kenne. Es fällt aber glaube ich unter den Fachbereich der Psyoniker, da es durch geistige Aktivität geschieht.

EDIT: zu Luzifers Frage, ob er/sie das verwenden darf. NUR und ausschließlich NUR, wenn der Roman nicht an einen Verlag geht und damit Geld verdient wird. Da die Augenfarbe in Zusammenhang mit den Fähigkeiten der Dämonen (sowie den Namen)den Verfassern gehört und du somit eine Urheberrechtsverletzung begehst. Solltest du die Augenfarben mit anderen Fähigkeiten,Namen und Dämonen koppeln, ist es gestattet.Das es dann wieder etwas eigenes ist. Urheberrechtsfragen sind in der Regel sehr kompliziert zumindest, wenn es um schriftliche Sachen geht. Etwas komplett eigenes zu finden ist in der Regel besser.



[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.2008 um 00:37.]

http://i448.photobucket.com/albums/qq205/evaine_grey/Evaine/evynewsignsw.jpg


Auf dieses Thema kann nur von Administratoren geantwortet werden.

Wer ist online?

Portalinfo:

Zur Zeit sind 2 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 2 Gäste.
Heute waren bereits 3 registrierte Benutzer und 20 Gäste online.

Derzeit online


Supernatural-Serie.de hat 9930 registrierte Benutzer, 4375 Themen und 72091 Antworten. Es werden durchschnittlich 32.13 Beiträge pro Tag erstellt.